Aktuelles  

DSC 0221

 

Mit grossem Elan und viel Freude hat das neue Leiterpaar Marianne und Marcel Wissmann am 1. Oktober mit der Einarbeitung in den Lagerhaus Alltag begonnen. Bis Ende Oktober wird die Leitung des geschichtsträchtigen Casa Da Horgen komplett an das Ehepaar Wissmann übergehen. Wir wünschen Marianne und Marcel einen gelungenen Start.

   

Liebe Gäste

Wir heissen Sie im Casa da Horgen herzlich willkommen und wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt in Laax. In unserem Haus gelten einige Regeln, damit sich alle wohlfühlen:

 

Essen 


 

 

 

Die Hausverwaltung bereitet das Essen zu. Folgende Arbeiten sind durch die Gäste zu verrichten:

  • Tische decken, Essen auftragen und abräumen, Tische reinigen und Boden wischen.
  • Abtrocknen des Geschirrs (4 Personen für etwa 15 bis 20 Minuten nach jeder Mahlzeit).
  • Schlafräume und Betten in Ordnung bringen und sauber halten (Bettwäsche ist vorhanden).
  • Aufräumen der Schlafzimmer vor der Abreise.

Hausschuhe 

 

Das Aufenthalts- und Schlafgeschoss nur in Hausschuhen (keine Zoccoli) betreten, die im Freien nicht getragen werden.

 

Trocknungsraum

 

Feuchte Schuhe und Kleidungsstücke sind in der Garderobe oder im Trocknungsraum aufzubewahren.

 

Rauchen

Haustiere 

Im ganzen Haus ist das Rauchen nicht gestattet.

Sind nicht erlaubt.


Lärm

Es ist auf andere Gäste im und ums Haus Rücksicht zu nehmen. Kofferradios sind nicht erlaubt.

Schäden

 

 


Jedes Beschriften und Bemalen von Wänden, Türen und Mobiliar ist untersagt. Das Instandsetzen durch eine Fachpersonmuss den Gästen verrechnet werden.

Beschädigungen, defektes Material und andere Mängel sind sofort der Hausverwaltung zu melden.

 

Esswaren



Das Konsumieren oder Aufbewahren von Esswaren ist in den Schlafräumen untersagt.

 

 Wir danken für Ihre Mithilfe.                             Hausordnung als PDF

   
© www.casadahorgen.ch